RAKEN Style
  >  Andere Kunsthandwerk Produkte  > Schischa Wasserpfeifen

WASSERPFEIFEN : EINE KLEINE ANLEITUNG

Sie haben bei www.raken.com eine Schischa Wasserpfeife gekauft. Herzlichen Glückwunsch für Ihre Auswahl. Diese Notiz sollte Ihnen den Gebrauch erleichtern.

                         Gebrauch der Schischa als Dekorationsobjekt
Das ist einfach und bedarf keiner Anleitung. Montieren Sie Ihre Wasserpfeife nur nach dem Schema,wobei Sie die enthaltene Plastikdichtung zum Fixieren des Schaftes auf dem Glasbehälter verwenden können.
  

  Gebrauch der Schischa zum rauchen
»
Füllen Sie den Glasbehälter mit Wasser bis der Schaft einige Zentimeter eingetaucht ist. Lassen Sie genug Luft zum Zirkulieren.
 
»
Montieren Sie dann die Wasserpfeife nach dem Schema. Verwenden Sie dabei aber Dichtungen aus Papier anstelle der Plastikdichtung. (Plastikdichtungen sollten beim Rauchen nicht verwendet werden). Stellen Sie sicher, dass bei nur beim Tabakhalter Luft eintreten kann. Verwenden sie Papier zum Abdichten.
 
»
Entfernen Sie den Deckel (4) und streichen Sie den Tabak auf den Tabakhalter (3). Wenn Sie Melassen verwenden, wird empfohlen, diese mit einer durchlöcherten Aluminiumfolie abzudecken.
  
»
Erhitzen Sie die Holzkohlen, bis sie glühen. Plazieren Sie diese dann mit der Zange (6) an den Rand der Tabakfläche (nicht in die Mitte). Danach können Sie den Deckel wieder aufsetzen.
  
» Nun können Sie sich entspannen und Ihre Schischa wie eine Pfeife rauchen, indem Sie von Zeit zu zeit einen Zug nehmen, wobei Sie den Rauch nicht schlucken sollten, wenn Sie es nicht gewohnt sind.

Wie bei allen guten Sachen, empfiehlt der Weise den Genuss nicht zu übertreiben.Salam


WASSERPFEIFEN : EINE KLEINE ANLEITUNG

NB : Sie sollten Ihre Schischa vor dem ersten Gebrauch und danach regelmässig reinigen, wobei Sie Flaschenbürstchen der richtigen Grösse um den Glasbehälter, das Innere des Schaftes und die Enden der Pfeife zu reinigen.

 


[ Home RAKEN ] [ RAKEN Services ] [ RAKEN Style ] [ RAKEN Art ] [ RAKEN Travel ]
Copyright 1999-2005 RAKEN